Günther Golob

Günther Golob

back

Short biography:

Günther Golob is a passionate intermediary in the creative scene and, at the same time, operates as a multiplier of the economy. The adventurer and hedonist, who has lived in Graz since 2001, takes versatile interest in intermediate sciences. Since 2011, the art lover and project manager has been the head of his own publishing company dedicated to books, art and music, which publishes “X-Rockz”, the magazine for art, culture and knowledge throughout Austria. From 1999 to 2004, he was active in several bands. He founded the music agency “gXSound” in 2004 and worked as a scout for an international music label. Günther Golob was the initiator of many events around Europe and also took an active part in tour management and artist support. The visionary and father of three children (born in 1998, 2006 and 2008) managed to get into the final selection process of the project “MARS-ONE” as the only Austrian in 2013/14. In February 2015, Günther Golob was selected out of 202.586 participants worldwide to be in the top 100 candidates. This project devotes itself to establishing a colony on planet mars.

Current information …

MEET ME on FACEBOOK   https://www.facebook.com/GuentherGolob.net
MEET ME on PINTEREST https://de.pinterest.com/guenthergolob
MEET ME on SOUNDCLOUD  https://soundcloud.com/g-nther-golob
MEET ME on YOUTUBE  https://www.youtube.com/guenthergolob

MEET ME on the official MARS ONE WebSite
_______
Kurzbio:
Günther Golob
ist leidenschaftlicher Vermittler in der Kreativszene und gleichzeitig Multiplikator der Wirtschaft. Er lebt seit 2001 in Graz, ist Abenteurer, Lebenskünstler und hat ein vielseitiges Interesse an Grenzwissenschaften. Seit 2011 ist der Kunstliebhaber und Projektmanager Herausgeber seines eigenen Buch-, Kunst- und Musikalienverlages – des österreichweiten Kunst,- Kultur und Wissensmagazins „X-Rockz“. Von 1999 bis 2004 war er aktiv als Musiker in verschiedenen Bands. 2004 gründete er die Musikagentur „gXSound“ in Österreich und arbeitete als Scout bei einem internationalen Musik-Label „Graviton“. Er war Initiator vieler Veranstaltungen in Europa, im Tour-Management und in der Künstlerbetreuung tätig.
Der Visionär und Vater von drei Kindern (Geb. 1998, 2006 und 2008), schaffte er es 2013/14, von 202.586 Bewerbern weltweit, als einziger Österreicher in das Endauswahlverfahren des Projektes „MARS-ONE“. Nach 6-monatiger Vorbereitung für die theoretische Prüfung kam Günther Golob im Februar 2015 weltweit unter die TOP 100 Kandidaten.

Das Projekt beschäftigt sich mit der Gründung einer Kolonie am Planeten Mars.

2016-2017 laufende körperliche und geistige Vorbereitungen unter anderem im Institut für Biophysik Graz unter Aufsicht von Psychologen und Sportmedizinern für die 3 wöchige praktischen Prüfungen bei Mars-One. Prüfungszeitraum von einem internationalen Psychologen Komitee, Wissenschaftlern und Vertreter von MarsOne, wird 6 Monate vorher bekanntgegeben.
Das Ergebnis wird 2018 weltweit über Mars-One veröffentlicht.

Ziel von Günther Golob ist es, nach der theoretischen Prüfung (2015), auch die praktischen und psychologischen Prüfungen zu bestehen und ab 2018 mit 23 Kollegen eine 8-jährige Ausbildung über Mars-One für dieses Vorhaben zu absolvieren.

Für mehr Informationen …

BESUCHE MICH auf  FACEBOOK   https://www.facebook.com/GuentherGolob.net
BESUCHE MICH auf  PINTEREST  https://de.pinterest.com/guenthergolob
BESUCHE MICH auf  SOUNDCLOUD  https://soundcloud.com/g-nther-golob
BESUCHE MICH auf  YOUTUBE  https://www.youtube.com/guenthergolob

BESUCHE MICH auf der offiziellen Webseite von MARS ONE